Insolvenzordnung

82. Lieferung 10/19

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 82. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 1 bis 10 von 453
<<
<
1
21.02.2020

„Rosi Reisen“ stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Amtsgericht Essen bestellt Rechtsanwalt Dr. Dirk Andres zum vorläufigen Insolvenzverwalter des Marler Reiseunternehmens Andres prüft mit seinem Team die wirtschaftliche Ausgangslage des Unternehmens und nimmt Gespräche mit allen...mehr


21.02.2020

PLUTA-Sanierungsexperte Barth ist vorläufiger Insolvenzverwalter des Power-to-Gas-Spezialisten MicroPyros

Regensburg, 20. Februar 2020. Das Amtsgericht Straubing hat Daniel Barth von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH mit Beschluss vom 19. Februar 2020 zum vorläufigen Insolvenzverwalter der MicroPyros GmbH bestellt. Grund für den Antrag...mehr


20.02.2020

Galvanoform setzt Sanierungsmaßnahmen um

Die Galvanoform Gesellschaft für Galvanoplastik mbH beantragte im Dezember 2019 ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung. In den vergangen zwei Monaten seit Antragstellung hat die Eigenverwaltung unter Leitung des erfahrenen...mehr


20.02.2020

PLUTA-Experte Frank Mößle ist vorläufiger Insolvenzverwalter der AWO Protect

Frankfurt, 19. Februar 2020. Das Amtsgericht Frankfurt am Main hat mit Beschluss vom 18. Februar 2020 Frank Mößle von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH zum vorläufigen Insolvenzverwalter der AWO Protect gGmbH bestellt. Die...mehr


19.02.2020

Auto Wichert nutzt Eigenverwaltung zur Restrukturierung

Hamburg, 18. Februar 2020. Die Auto Wichert GmbH, führender Autohändler für Neu- und Gebrauchtwagen im Großraum Hamburg, hat heute beim zuständigen Amtsgericht in Hamburg einen Antrag auf Eröffnung eines...mehr


18.02.2020

VOIGT SALUS: Ital-Meat entscheidet sich für Sanierung in Eigenverwaltung

• Amtsgericht Paderborn stimmt Eigenverwaltung zu • Uneingeschränkte Fortführung des Geschäftsbetriebs sichergestellt • Löhne der 134 Mitarbeiter sind vorerst gesichert Die Ital-Meat Fleisch Import-Export GmbH hat am 30.01.2020...mehr


18.02.2020

PLUTA-Sanierungsexperte Michael Bremen ist vorläufiger Insolvenzverwalter der RP Vertriebsgesellschaft mbH

Düsseldorf, 18. Februar 2020. Die in der Motorsport- und Tuning-Szene unter den Marken IronForce und Ring-Police bekannte RP Vertriebsgesellschaft GmbH aus Erkelenz hat am 10. Februar 2020 wegen eines Liquiditätsengpasses einen...mehr


17.02.2020

PLUTA: Erste Investorengespräche bei Fahrraddienstleister LiveCycle

München, 14. Februar 2020. Die LiveCycle GmbH führt ihre Sanierung im Rahmen der vorläufigen Eigenverwaltung planmäßig fort. Das Unternehmen hat gestern den strukturierten Investorenprozess in die Wege geleitet. „Wir führen...mehr


17.02.2020

Schraubenspezialisten Emil Niggeloh und Hugo Dürholt fusionieren

§ Investkapital gründet neue ENI Spezialschrauben und erhält alle Arbeitsplätze § Falkensteg begleitet Sanierungsverfahren und führt Verkaufsprozess durch § Sachwalter Dr. Jörg Bornheimer und Dr. Mike Westkamp überwachen und...mehr


13.02.2020

Gericht eröffnet Insolvenzverfahren für die Grüntenlifte – PLUTA-Sanierungsexperte Zistler als Verwalter bestellt

Kempten, 13. Februar 2020. Das Amtsgericht Kempten hat gestern für die Grüntenlifte Betriebs-GmbH das Insolvenzverfahren eröffnet und Florian Zistler von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH zum Insolvenzverwalter bestellt. Zistler war...mehr


Treffer 1 bis 10 von 453
<<
<
1

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell