Insolvenzordnung

86. Lieferung 12/20

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 86. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 11 bis 20 von 443
2
12.02.2021

Automobilzulieferer Poppe durch Insolvenzverwalter an Elastofirm verkauft

Alle Arbeitsplätze gesichert Insolvenzverwalter Dr. Plathner verkauft Automobil- und Industriezulieferer Poppe in Gießen an Elastofirm Die niederländische Elastofirm übernimmt den deutschen Automobilzulieferer Poppe. Die...mehr


12.02.2021

PLUTA-Anwalt Heim erzielt Quote von 85 Prozent für Gläubiger einer Tischlerei

Itzehoe, 11. Februar 2021. Gute Nachrichten für die Gläubiger des Handwerksbetriebes Der Tischler GmbH: Sanierungsexperte Christian Heim von der PLUTA-Rechtsanwalts GmbH konnte eine Insolvenzquote von 85,3 Prozent ausschütten....mehr


12.02.2021

Noerr begleitet übertragende Sanierung der insolventen Aluminium Rheinfelden Gruppe an RUSAL

Berlin/Frankfurt, 12. Februar 2021 Die Kanzlei Noerr hat die übertragende Sanierung im Wege eines Verkaufs aller Vermögensgegenstände der insolventen Aluminium Rheinfelden Gruppe an den russischen Aluminiumproduzenten RUSAL...mehr


10.02.2021

PLUTA-Sanierungsexperte Dr. Kaufmann erzielt Investorenlösung für Spedition Lottmann

Oldenburg, 9. Februar 2021. Insolvenzverwalter Dr. Christian Kaufmann von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH hat eine Nachfolgelösung für die Spedition Lottmann erzielt. Mit Wirkung zum 1. Februar 2021 übernimmt die Nanno Janssen...mehr


09.02.2021

Vier Gesellschaften der Recycling-Gruppe Fischer im vorläufigen Insolvenzverfahren

Rund 160 Mitarbeiter bis einschließlich März über das Insolvenzgeld abgesichert Geschäftsbetriebe laufen unverändert weiter Vorläufiger Insolvenzverwalter Dr. Dirk Pehl von Schultze & Braun prüft Sanierungsoptionen Achern....mehr


09.02.2021

Wurzel Mediengruppe: Vier Gesellschaften stellen Geschäftsbetrieb ein, eine weitere gerettet

Verkauf der Geschäftsbetriebe der Gmähle-Scheel Print-Medien Essligen, der Digital Repro Druck, der Dr. Cantz‘sche Druckerei Medien und Schefenacker scheitert nach Rückzug des Investors 120 Mitarbeiter von Schließungen betroffen...mehr


08.02.2021

Eckernförder Hotel Beachside aus der Insolvenz gerettet

Erfolgreiche Sanierung zwei Monate nach Insolvenzantrag Eckernförder Hotelier übernimmt Betrieb mitten im Corona-Lockdown Alle 16 Mitarbeiter werden übernommen Kiel, 5. Februar 2020 | Die schleswig-holsteinische Hoteliersfamilie...mehr


08.02.2021

arborholz in Gmund am Tegernsee: Sanierung des Geschäftsbereichs Bodendielen erfolgreich abgeschlossen

Gmund am Tegernsee, 5 . Februar 202 1 . Die arborholz GmbH mit Sitz in Gmund am Tegernsee und Produktionsstandorten in Miesbach und Rammingen im Unterallgäu, für die am 30.11.2020 ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung...mehr


05.02.2021

Insolvenzverfahren über Deutsche Cannabis AG eröffnet

Eröffnungsbeschluss des Amtsgerichts Hamburg nach Gläubiger-Fremdantrag Peter-Alexander Borchardt zum Insolvenzverwalter bestellt Hamburg, 4. Februar 2021 | Das Amtsgericht Hamburg hat am 28. Januar 2021 wegen Zahlungsunfähigkeit...mehr


05.02.2021

Thielmann Ucon GmbH stößt Sanierung im Schutzschirmverfahren an

Geschäftsbetrieb läuft auch während des Sanierungsprozesses weiter Geschäftsführer Igor Ferlan: „Wir sind weiterhin in vollem Umfang produzierend tätig und werden das auch in Zukunft sein.“ Hausach – Die Thielmann Ucon GmbH...mehr


Treffer 11 bis 20 von 443
2

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell