Insolvenzordnung

86. Lieferung 12/20

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 86. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 1 bis 10 von 454
<<
<
1
15.01.2021

PLUTA-Anwalt Dr. Kaufmann ist vorläufiger Verwalter eines weiteren Logistiktraditionsunternehmens

Bremen, 14. Januar 2021. PLUTA-Sanierungsexperte Dr. Christian Kaufmann bearbeitet ein weiteres Verfahren aus der Logistikbranche, die derzeit vor großen Herausforderungen steht. Das Amtsgericht Syke ordnete am 5. Januar 2021 die...mehr


15.01.2021

PLUTA-Restrukturierungsexperte Mößle erzielt Nachfolgelösung für Dienstleister für Alltagsbegleitung

Koblenz, 14. Januar 2021. Insolvenzverwalter Dipl.-Kfm. Frank Mößle von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH hat eine Investorenlösung für die ReWa GmbH, die Alltagsbegleitung gefunden. Die Pflegedienst Westerwald Markus Forneck GmbH...mehr


15.01.2021

Markenagentur sons GmbH erfolgreich saniert – Eigenverwaltungsverfahren mit Erfolg abgeschlossen

· renommierte 360-Grad-Agentur erfolgreich neu aufgestellt · Verfahren ohne erneute Verschuldung ausgekommen Kempten. 14. Januar 2021. Das Amtsgericht Kempten im Allgäu hat das Eigenverwaltungsverfahren der sons GmbH am 14....mehr


14.01.2021

Investorenlösung für Maschinenbauunternehmen erfolgreich umgesetzt

- PLUTA-Restrukturierungsexperte Roeger erzielt Nachfolgelösung - Unterstützung durch Markus Urrutia von der Beratungsgesellschaft CONSABIS - Großteil der Arbeitsplätze und Standort in Eggolsheim bei Bamberg bleiben erhalten...mehr


14.01.2021

Gleiss Lutz begleitet die börsennotierte Adler Modemärkte AG bei Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

Ein Gleiss Lutz-Team hat die Textileinzelhandelskette Adler Modemärkte AG sowie drei deutsche Tochtergesellschaften der Adler Modemärkte-Gruppe bei dem außergerichtlichen Restrukturierungsversuch des Unternehmens über staatliche...mehr


14.01.2021

Gläubiger bestätigen Sanierungsplan der Ortrander Eisenhütte

Positives Gläubigervotum maßgeblich für die in einigen Wochen erwartete Verfahrensaufhebung durch das zuständige Amtsgericht Alle rund 280 Arbeitsplätze können damit gesichert werden Traditionsunternehmen sucht rund 20 Fachkräfte...mehr


14.01.2021

Wintergerst findet Käufer für Unternehmen der Wurzel Mediengruppe

Stuttgart, im Januar 2021 Die Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung hat den Verkauf der Wurzel Medien GmbH an die P2 MedienInvest Holding GmbH begleitet. Dies ist bereits das zweite Unternehmen der Wurzel Mediengruppe,...mehr


14.01.2021

Feilo Sylvania Germany: Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen

Der Leuchten-Hersteller Feilo Sylvania Germany GmbH (FSG) hat seine Restrukturierung erfolgreich beendet: Gestern hat das zuständige Gericht das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung offiziell aufgehoben. FSG gehört zu den...mehr


13.01.2021

DLA Piper berät Lufthansa Group als Hauptgläubigerin im Insolvenzverfahren der ZIM Flugsitz GmbH

11. Januar 2021 – DLA Piper hat die Lufthansa Group mit ihren Gesellschaften Deutsche Lufthansa AG, Lufthansa Technik AG und SWISS als Hauptkunde und Hauptgläubiger erfolgreich im Insolvenzverfahren der ZIM Flugsitz GmbH beraten....mehr


13.01.2021

M&A Prozess im Insolvenzverfahren duotherm Stark Isoliersysteme GmbH & Co KG

Unternehmensfortführung gesichert und alle Arbeitsplätze erhalten. In Zusammenarbeit mit den M&A Spezialisten der ADWIN Consulting GmbH aus Siegburg konnte der Insolvenzverwalter Jochen Müller von der Müller Müller...mehr


Treffer 1 bis 10 von 454
<<
<
1

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell