Insolvenzordnung

89. Lieferung 8/21

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 88. Lieferung (Stand 8/2021) beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 21 bis 30 von 332
3
11.11.2021

Eigenverwaltungsverfahren der FOCAST Lüneburg GmbH erfolgreich beendet

Lüneburg, 8. November 2021. Das Amtsgericht Lüneburg hat das Eigenverwaltungsverfahren über das Vermögen der FOCAST Lüneburg GmbH aufgehoben. Das Sanierungsverfahren der in Lüneburg ansässigen Gießerei, das am 1. Februar 2021...mehr


11.11.2021

Charlotte Eismanufaktur: Potentielle Investoren ziehen sich zurück – Betriebseinstellung unausweichlich

Ohne neuen Investor ist eine kostendeckende Fortführung der Eis-Produktion nicht machbar – auflaufende Verluste machen Weiterbetrieb unmöglich  Die rund 20 Mitarbeiter am Firmensitz sind informiert – Team hat sich immer...mehr


11.11.2021

E-MOBILITY-VORZEIGEUNTERNEHMEN STELLT INSOLVENZANTRAG

INVESTORENSUCHE GEHT MIT HOCHDRUCK WEITER München, 10. November 2021 – Die ACM Adaptive City Mobility GmbH, ein auf die Entwicklung von Elektromobilitätslösungen spezialisiertes Unternehmen aus München, hat beim zuständigen...mehr


08.11.2021

PLUTA-Sanierungsexperte Meyer ist vorläufiger Insolvenzverwalter des Fachhändlers roboexpert

Osnabrück, 5. November 2021. Die roboexpert GmbH & Co. KG aus Melle bei Osnabrück hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Osnabrück ordnete mit Beschluss vom 1. November 2021 die vorläufige Insolvenzverwaltung...mehr


02.11.2021

Schultze & Braun: Investoren interessieren sich für BOLTA-WERKE

Die Neuaufstellung des fränkischen Automobilzulieferers BOLTA-WERKE geht in die nächste Phase: Der vorläufige Insolvenzverwalter Volker Böhm hat gemeinsam mit der Geschäftsführung einen strukturierten Investorenprozess...mehr


02.11.2021

Hermle Schleiftechnik ist gerettet

Alle Arbeitsplätze und der Standort Deilingen bleiben erhalten Neu gegründete Gesellschaft Hermle Schleiftechnologie GmbH übernimmt mit Wirkung zum 1. November 2021Insolvenzverwalter Dr. Dirk Pehl von Schultze & Braun: „Die ...mehr


29.10.2021

WHITE & CASE PARTNER CHRISTOPH SCHULTE-KAUBRÜGGER ZUM VORLÄUFIGEN INSOLVENZVERWALTER BEI LITION ENERGIE BESTELLT

Berlin, 28. Oktober 2021 – Die Lition Energie GmbH mit Sitz in Berlin hat beim Amtsgericht Charlottenburg einen Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde White & Case Partner Dr. Christoph...mehr


29.10.2021

Gehweiler und Lehn – Sämtliche Arbeitsplätze gerettet - Schwäbischer Investor übernimmt Betzenweiler Maschinenbauer

Betzenweiler, 28.10.2021. Rund ein Jahr nach Insolvenzantragsstellung ist Insolvenzverwalter Sorg und seinem Team die Restrukturierung des Maschinenbauers Gehweiler & Lehn, unter Erhalt sämtlicher Arbeitsplätze am Standort,...mehr


28.10.2021

Rubie`s Deutschland Gruppe erfolgreich verkauft

Berlin, 27. Oktober 2021. Der Investorenprozess für die Rubie`s Deutschland Gruppe konnte Ende September erfolgreich abgeschlossen werden. Die Restrukturierungspartner haben gemeinsam mit der Eigenverwaltung unter Leitung von...mehr


27.10.2021

100 Prozent Quote für Gläubiger des Maschinenbauers Baldwin Technology GmbH

Augsburg/Friedberg, 26. Oktober 2021. Im Eigenverwaltungsverfahren der Baldwin Technology GmbH haben die Insolvenzgläubiger eine Ausschüttung von 100 Prozent erhalten. Das Insolvenzverfahren...mehr


Treffer 21 bis 30 von 332
3

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell