Insolvenzordnung

91. Lieferung 3/22

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 91. Lieferung (Stand 3/2022) beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 21 bis 30 von 307
3
03.05.2022

Insolvenzverfahren Scherm Logline Transporte GmbH: Gläubiger stimmen Insolvenzplan zu

ADVANT Beiten und Brinkmann & Partner haben die Spedition Scherm Logline Transporte GmbH mit Sitz in Ingolstadt erfolgreich auf dem Weg zur Sanierung des Geschäftsbetriebes beraten. Die Scherm Logline Transporte GmbH...mehr


03.05.2022

Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen: Insolvenzverfahren Green City AG ist eröffnet

· Sanierungsexperte Axel W. Bierbach wurde zum Insolvenzverwalter bestellt · Stabilisierung und Fortführung des Geschäftsbetriebs ist gelungen · Restrukturierungsprozess ist auf einem guten Weg · Investorengespräche sind bereits...mehr


02.05.2022

Pella Sietas: großes Interesse an Grundstück und Docks

Hamburg, 29. April 2022. Der Investorenprozess für das Grundstück und die Schwimmdocks der Hamburger Schiffswerft „Pella Sietas“ kommt gut voran. Wie der Insolvenzverwalter des Unternehmens, Dr. Achim Ahrendt von der...mehr


29.04.2022

Regionaler Investor ProKultur gGmbH erwirbt Geschäftsbetrieb des Slawendorfs in Neustrelitz

Neustrelitz, 28. April 2022. Gute Nachrichten verkündet PLUTA-Rechtsanwalt Michael Bohnhoff für das Slawendorf in Neustrelitz, einem überörtlich bekannten touristischen Zentrum der Region: Die ProKultur gGmbH übernimmt im...mehr


28.04.2022

Verfahrenseröffnung bei den Stadtwerken Bad Belzig: Insolvenzplan in Vorbereitung

Gute Chancen für Umsetzung der Sanierung bis zum dritten Quartal des Jahres (Bad Belzig, 27.04.2022) „Nachdem das gerichtliche Sanierungsverfahren der Stadtwerke Bad Belzig GmbH am 30. März 2022 eröffnet wurde, können wir die...mehr


27.04.2022

Vorläufiges Insolvenzverfahren für THÜRWA Thüringer Manikürwaren angeordnet

Rechtsanwalt André Rombach zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt Erfurt, 26. April 2022 – Über das Vermögen der THÜRWA Thüringer Manikürwaren GmbH, Steinbach-Hallenberg, wurde mit Beschluss des Amtsgerichts Meiningen vom...mehr


27.04.2022

Verfahrenseröffnung bei den Stadtwerken Bad Belzig: Insolvenzplan in Vorbereitung

Gute Chancen für Umsetzung der Sanierung bis zum dritten Quartal des Jahres (Bad Belzig, 27.04.2022) „Nachdem das gerichtliche Sanierungsverfahren der Stadtwerke Bad Belzig GmbH am 30. März 2022 eröffnet wurde, können wir die...mehr


26.04.2022

Kocks Ardelt Kranbau saniert sich in Insolvenzverfahren

Eberswalde, 25. April 2022. Die Kocks Ardelt Kranbau GmbH nutzt ein Insolvenzverfahren, um sich bei laufendem Geschäftsbetrieb zu sanieren. Das Unternehmen hat dazu einen entsprechenden Antrag beim zuständigen Amtsgericht...mehr


26.04.2022

PLUTA-Anwalt Roeger ist vorläufiger Insolvenzverwalter der Metzgerei Wiesenmüller aus Bayreuth

Bayreuth, 25. April 2022. Für die Metzgerei Wiesenmüller GmbH & Co. KG wurde am 4. April 2022 das vorläufige Insolvenzverfahren angeordnet und Peter Roeger von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH zum vorläufigen...mehr


25.04.2022

ONTEC Automation GmbH und ONTEC Holding GmbH sanieren sich über ein Insolvenzverfahren

Naila. Das Maschinenbau-Unternehmen ONTEC Automation GmbH sowie die Gesellschafterin, die ONTEC Holding GmbH, wollen sich im Wege eines Insolvenzverfahrens sanieren. Die Geschäftsführung hat dazu am 20. April einen...mehr


Treffer 21 bis 30 von 307
3

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell