Insolvenzordnung

88. Lieferung 5/21

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 88. Lieferung (Stand 5/2021) beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 51 bis 60 von 363
6
23.03.2021

BBL: Fortbestand der Colcrete-von Essen nach Sanierung in Eigenverwaltung gesichert

· Gericht bestätigt Insolvenzplan · Investor sichert Fortbestand des Unternehmens · Alle 65 Arbeitsplätze sind gerettet Hamburg, 22. März 2021 – Nach dem Einstieg eines Investors und erfolgter Insolvenzplanbestätigung durch die...mehr


22.03.2021

Henrik Schmoll zum vorläufigen Insolvenzverwalter beim Rhein-Neckar-Fernsehen bestellt

• Die Rhein-Neckar-Fernsehen und TV-Produktion GmbH hat beim Amtsgericht Mannheim Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Das Gericht bestellte Henrik Schmoll von der Sozietät Wellensiek zum vorläufigen...mehr


19.03.2021

TILP Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Wirecard AG Insolvenzverfahren – Rechtsgutachter bestätigt - Aktionäre und Anleger nehmen mit ihren Schadensersatzansprüchen gleichrangig am Insolvenzverfahren teil

Kirchentellinsfurt, 18.03.2021 Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der Wirecard AG hat die TILP Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (TILP) heute dem Insolvenzverwalter Dr. Michael Jaffé das Rechtsgutachten des Herrn Professor Dr....mehr


17.03.2021

Dr. Michael Frege zum Insolvenzverwalter der Greensill Bank bestellt

Für die in Bremen ansässige Greensill Bank wurde gestern seitens der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) der Insolvenzantrag gestellt. Zum Insolvenzverwalter hat das dortige Amtsgericht Dr. Michael Frege,...mehr


17.03.2021

White & Case Partner Dr. Sven-Holger Undritz begleitet Bonita als Sachwalter durch die erfolgreiche Restrukturierung im Zuge eines Schutzschirmverfahrens

Hamburg, 16. März 2021 – Das White & Case Team um Partner Dr. Sven-Holger Undritz hat die BONITA GmbH (BONITA) durch die Restrukturierung im Zuge eines Schutzschirmverfahrens in Eigenverwaltung begleitet. Das Amtsgericht Hamburg...mehr


16.03.2021

BONITA startet neu durch

- Investoren-Team hat BONITA übernommen - - Insolvenzplan angenommen und durch Gericht bestätigt - - Starker Neustart: BONITA strahlt nach Neuaufstellung - - Treue Kundinnen: Positive Resonanz nach Lockdown auf Termin-Shopping -...mehr


16.03.2021

Anlagenbauer Trafö gerettet

Arbeitsplätze bleiben erhalten Insolvenzverwalter Marc Schmidt-Thieme findet neuen Investor Übernahme durch Lippert engineering solutions unter Dach und Fach Mannheim/Lauda-Königshofen, 15. März 2021. Das Hoffen und Bangen um die...mehr


15.03.2021

Albert Weber übernimmt Werke der Schweizer Group Global in Plauen und Roding

Hattenhofen, 12. März 2021. Die Weber Holding GmbH aus Markdorf übernimmt die Werke Plauen und Roding der insolventen Schweizer Group Global. Die Übertragung der beiden Produktionsstandorte ist zum 1. April 2021 beabsichtigt,...mehr


15.03.2021

Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen: 150 Arbeitsplätze durch Verkauf der insolventen Böhm Fertigungstechnik Suhl GmbH gerettet

• Die Max Valier Holding übernimmt zwei Drittel der Mitarbeiter und alle Auszubildenden • Produktionsstätten am Standort Zella-Mehlis bleiben erhalten • 41 Mitarbeiter wechseln in Transfergesellschaft München, 12. März 2021 –...mehr


11.03.2021

BBL: Spedition Graf kann Sanierung in Eigenverwaltung erfolgreich abschließen

• Gericht bestätigt Insolvenzplan nach einstimmiger Annahme durch die Gläubigerversammlung • Fast alle der 200 Arbeitsplätze bleiben erhalten Bochum, 10.3. 2021: Die Graf-Transporte Internationale Spedition GmbH kann ihre...mehr


Treffer 51 bis 60 von 363
6

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell