98. Lieferung 9/23

Prütting/Bork/Jacoby (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 98. Lieferung (Stand 12/2023) beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 31 bis 40 von 564
4
02.04.2024

Neuausrichtung in der Krankenhauslandschaft: Landkreis Merzig-Wadern setzt bei Einstieg in das Klinikum Merzig auf Luther

Hamburg, 28.03.2024 – Das Insolvenzverfahren des Klinikums in Merzig (Saarland) neigt sich dem Ende entgegen: Der Landkreis Merzig-Wadern beteiligt sich an dem Klinikum und trägt zur Sanierung bei. Dabei wurde er von der...mehr


28.03.2024

Schnelle Sanierungslösung für die Aditus Personaldienstleistungen GmbH - Investor übernimmt regionalen Personalvermittler

(Kleve, 27. März 2024) Zur Eröffnung des gerichtlichen Sanierungsverfahrens in Eigenverwaltung am 1. April am Amtsgericht Kleve steht die Lösung für die Aditus Personaldienstleistungen GmbH bereits fest. „Der regionale...mehr


28.03.2024

Weingut Im Zwölberich gerettet

- Zwei Finanzinvestoren übernehmen alteingesessene Weinkellerei - - Investoren wollen Weingut ausbauen und planen weitere Investitionen - Koblenz / Langenlonsheim, 27.03.2024. Gute Nachrichten für die Naheregion und für...mehr


28.03.2024

Dachdeckerbetrieb Falter saniert sich in Eigenverwaltung

Frankfurt, 27. März 2024. Das hessische Unternehmen Falter hat ein Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung beantragt, welches vom Amtsgericht Darmstadt am 13. März 2024 angeordnet wurde. Im Rahmen des Verfahrens will sich das...mehr


28.03.2024

PLUTA-Sanierungsexperte Willrodt veräußert Geschäftsbetrieb des Pharmaunternehmens Syntacoll

Regensburg, 27. März 2024. Nach intensiven Verhandlungen und einer sorgfältigen Prüfung im Insolvenzverfahren gibt Ivo-Meinert Willrodt von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH bekannt, dass er eine Investorenlösung für die Syntacoll...mehr


27.03.2024

Dentons berät BRANICKS-Schuldscheingläubiger bei Umsetzung eines Restrukturierungsplans nach StaRUG

Berlin/Frankfurt, 26. März 2024 – Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons hat zahlreiche nationale und internationale Kreditinstitute in ihrer Eigenschaft als Schuldscheingläubiger der BRANICKS Group AG im Rahmen einer...mehr


22.03.2024

Krome Dienstleistungs GmbH saniert sich in Eigenverwaltung

Wustrow, 21. März 2024: Nach dem Antrag der Krome Dienstleistungs GmbH auf Eröffnung eines Verfahrens zur Sanierung in Eigenverwaltung hat das zuständige Amtsgericht Uelzen am 12. März 2024 die vorläufige Eigenverwaltung...mehr


21.03.2024

Sauerland-Bäckerei Kayser beantragt Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

Umsätze eingebrochen, seitdem Brücke Rahmede gesperrt ist Unternehmenskrise mit den Instrumenten der Insolvenzordnung bewältigen Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt fortgeführt Neuenrade / Hagen, 20. März 2024 Der...mehr


21.03.2024

Marienhaus Heilig-Geist-Hospital Bingen stellt Insolvenzantrag

• Klinikbetrieb läuft uneingeschränkt • Versorgung der Patientinnen und Patienten vollumfänglich gesichert • Umsetzung eines tragfähigen Zukunftskonzepts im Zuge des Insolvenzverfahrens Bingen, 20.03.2024. Das Marienhaus...mehr


21.03.2024

PLUTA-Sanierungsexperte Stemshorn führt Geschäftsbetrieb der Windhager Zentralheizung GmbH fort

Augsburg, 19. März 2024. Die Windhager Zentralheizung GmbH hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Augsburg - Insolvenzgericht - ordnete daraufhin am 15. März 2024 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das...mehr


Treffer 31 bis 40 von 564
4

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2024 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell