99. Lieferung 3/24

Prütting/Bork/Jacoby (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 99. Lieferung (Stand 3/2024) beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 581 bis 590 von 595
59
07.07.2023

Alape GmbH aus Goslar wird im vorläufigen Insolvenzverfahren fortgeführt

Goslar, 06. Juli 2023. Die Alape GmbH, Hersteller von hochwertigen Waschbecken und Waschplatzlösungen, hat am 04. Juli 2023 beim Amtsgericht Goslar einen Insolvenzantrag gestellt. Das Insolvenzgericht bestellte Silvio Höfer von...mehr


06.07.2023

Elf Schlemmermeyer-Filialen müssen mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens schließen -Für die Standorte München und Augsburg laufen noch Verhandlungen

Rechtsanwalt Dr. jur. Michael Jaffé Vorläufiger Insolvenzverwalter der Schlemmermeyer GmbH & Co. KG, München Weiterer Rückgang der Nachfrage nach Lebensmittel-Feinkost Elf Schlemmermeyer-Filialen müssen mit Eröffnung...mehr


05.07.2023

Mehrere Investoren zeigen Interesse an Übernahme von alfer aluminium

Verhandlungen sollen bis zum Herbst erfolgreich abgeschlossen sein – Geschäftsführer Martin Blatter: „Gute und zielgerichtete Gespräche“ Geschäftsbetrieb läuft sehr stabil – weiter steigender...mehr


04.07.2023

WHITE & CASE PARTNER DR. CHRISTOPH SCHULTE-KAUBRÜGGER ZUM VORLÄUFIGEN SACHWALTER BEI BÄCKEREIKETTE ARMSTER BESTELLT

Berlin/Dresden, 3. Juli 2023 – Das Amtsgericht Neuruppin hat Rechtsanwalt Dr. Christoph Schulte-Kaubrügger durch Beschluss vom 20. Juni 2023 zum vorläufigen Sachwalter der Bäckerei Matthias-Christian Armster e.K. (Armster)...mehr


04.07.2023

Zukunft des Brillenspezialisten Wagner + Kühner GmbH gesichert

- Investor übernimmt den Betrieb und alle verbliebenen Beschäftigten - Bad Kreuznach/ Koblenz, 03. Juli 2023. Der Erhalt und die Fortführung des Brillenspezialisten Wagner + Kühner GmbH ist gesichert. Zum 01.07.2023 ist das in...mehr


04.07.2023

Patientenversorgung in der Eifel sichergestellt / Medicus-Praxen in Bitburg und Binsfeld in letzter Sekunde gerettet

Mehr als 3.000 Patienten können aufatmen Bitburg / Trier, 03.07.2023 Zum 01.07.2023 führt der Arzt Kareem Gzayyil den Betrieb des MVZ Medicus eG Eifler Ärzte weiter. Die Zukunft der Mitarbeiter sowie sämtlicher Patienten des MVZ...mehr


03.07.2023

PLUTA-Rechtsanwalt Stemshorn ist vorläufiger Insolvenzverwalter der börsennotierten tubesolar AG

Augsburg, 30. Juni 2023. Die tubesolar AG hat heute einen Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Augsburg hat daraufhin die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen des Solar Start-ups angeordnet. Georg Jakob...mehr


03.07.2023

Fortbestand der Biogasanlage in Hilscheid gesichert

Insolvenzverwalter Christoph Grünen verkauft Biogasanlage an ABO Kraft & Wärme Trier / Hilscheid, 30.06.2023 Die nunmehr an einen Investor verkaufte Biogasanlage wurde im Jahr 2006 in Hilscheid (Hunsrück, Kreis...mehr


30.06.2023

REIMER-Partner Thomas Rittmeister saniert insolventes niedersächsisches Öko-Kraftstoff-Unternehmen e-gas GmbH

Investorensuche für innovativen Hersteller von synthetischem Gas läuft Weltweit einzigartige Technologie zur Produktion von Kraftstoff aus Wasser, Naturstrom und CO2 Hamburg, 29. Juni 2023 | Für den Autohersteller Audi galt...mehr


30.06.2023

PLUTA-Sanierungsteam erzielt Lösung für STOTZ Feinmesstechnik

Stuttgart, 29. Juni 2023. Fünf Monate nach dem Antrag auf ein Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung gibt es eine Lösung für die STOTZ Feinmesstechnik GmbH. Das PLUTA-Team um Sanierungsgeschäftsführer Steffen Beck konnte eine...mehr


Treffer 581 bis 590 von 595
59

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2024 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell