Kommentar

Detailsuche


Tintelnot – 82. Lfg. 10.2019 – INSO § 108 – Fortbestehen bestimmter Schuldverhältnisse
RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG © RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG 978-3-8145-8700-4 Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Kommentar zur Insolvenzordnung 2018 § 108 Fortbestehen bestimmter Schuldverhältnisse
(1) 1Miet- und Pachtverhältnisse des Schuldners über unbewegliche Gegenstände oder Räume sowie Dienstverhältnisse des Schuldners bestehen mit Wirkung für die Insolvenzmasse fort. 2Dies gilt auch für Miet- und Pachtverhältnisse, die der Schuldner als Vermieter oder Verpächter eingegangen war und die sonstige Gegenstände betreffen, die einem Dritten, der ihre Anschaffung oder Herstellung finanziert hat, zur Sicherheit übertragen wurden.
(2) Ein vom Schuldner als Darlehensgeber eingegangenes Darlehensverhältnis besteht mit Wirkung für die Masse fort, soweit dem Darlehensnehmer der geschuldete Gegenstand zur Verfügung gestellt wurde.
(3) Ansprüche für die Zeit vor der Eröffnung des Insolvenzverfahrens kann der andere Teil nur als Insolvenzgläubiger geltend machen.
Literatur: Betz, Der Anspruch auf Urlaubsentgelt und Urlaubsabgeltung im Falle der Insolvenz des Arbeitgebers nach der geänderten Rechtsprechung zum Urlaubsrecht, BB 2015, 886; Bien, Die Insolvenzfestigkeit von Leasingverträgen nach § 108 Abs. 1 Satz 2 InsO, ZIP 1998, 1017; Bitter, Die Nutzungsüberlassung in der Insolvenz nach dem MoMiG (§ 135 Abs. 3 InsO), ZIP 2010, 1; Blank/Börstinghaus, Miete, 5. Aufl., 2017; Bork, § 55 Abs. 2 InsO, § 108 Abs. 2 InsO und der allgemeine Zustimmungsvorbehalt, ZIP 1999, 781; Brinkmann, Schiedsverfahren über Lizenzen in der Insolvenz des Lizenzgebers – eine Gleichung mit drei Unbekannten, NZI 2012, 735; Bullinger/ Hermes, Insolvenzfestigkeit von Lizenzen im zweiten Anlauf einer Insolvenzrechtsreform?, NZI 2012, 492; Cranshaw/Welsch, Freigabe von Konten als Problemfeld der Insolvenzverwaltung, DZWIR 2016, 53; Cymutta, Besonderheiten der Pacht- und Landpachtverträge in der Insolvenz, ZInsO 2009, 412; Dahl, Zwischenmiete in der Insolvenz, in: Festschrift Vallender, 2015, S. 89; ders., Die Mietkaution in der Insolvenz, in: Festschrift Görg, 2010, S. 116; Dengler/Gruson/Spielberger, Insolvenzfestigkeit von Lizenzen?, NZI 2006, 677; Derleder, Die Rechtsstellung des Wohn- und Gewerberaummieters in der Insolvenz des Vermieters, NZM 2004, 568; Eckert, Miete, Pacht und Leasing im neuen Insolvenzrecht, ZIP 1996, 897; Eickmann, Der Grundstücksnießbrauch in der Insolvenz des Nießbraucher, in: Festschrift Gerhardt, 2004, S. 211; Engert/Schmidl, Verkaufte Darlehen in der Insolvenz des Darlehensgebers, WM 2005, 60; Erckens/Tetzlaff, Die Verantwortlichkeit des Zwangsverwalters für die Rückzahlung der Mietkaution und für andere „Altlasten“, ZfIR 2003, 981; Fezer, Lizenzrechte in der Insolvenz des Lizenzgebers – Zur Insolvenzfestigkeit der Markenlizenz, WRP 2004, 793; Flatow, Der Einfluss des Verbraucherinsolvenzverfahrens auf das Mietverhältnis, NZM 2011, 607; Fleckner, Insolvenzrechtliche Risiken bei Asset Backed Securities, ZIP 2004, 585; Freitag, Der Darlehensvertrag in der Insolvenz, ZIP 2004, 2368; Ganter, Dauerschuldverhältnisse in der Insolvenz – Fortführung, Beendigung, Freigabe, ZIP 2019, 97; ders., Pensionsgeschäfte nach § 340b HGB und die hierauf bezogenen Wirkungen des Insolvenzverfahrens, in: Festschrift Pape, 2019, S. 71; Gehrlein, Ansprüche gegen Gesellschafter bei überteuerter Nutzungsüberlassung an insolvente Gesellschaft, NZI 2016, 561; ders., Behandlung des Darlehens in der Insolvenz des Darlehensgebers, ZInsO 2012, 101; Geißler, Die insolvenzrechtliche Qualität des Anspruchs des Vermieters auf Miete, ZInsO 2012, 1206; Haak, Verträge mit Personenmehrheiten in der Insolvenz, 2018; Häsemeyer, Vorbehaltskauf und Finanzierungsleasing im geltenden und künftigen Insolvenzrecht, in: Festschrift Serick, 1992, S. 153; Henckel, Gegenseitige Verträge im Konkurs und Vergleich, ZZP 99 (1986), 419; Hinrichs/Tholuck, Die Abwicklung von Altersteilzeitarbeitsverhältnissen in der Insolvenz, ZInsO, 2011, 1961; Hinz, Mietverhältnisse in der Insolvenz, NZM 2014, 137; Hölzle/Geßner, Die Insolvenz des Leasinggebers – Zweifelsfragen bei der Besicherung des Refinanzierers, ZIP 2009, 1641; Jacoby, Insolvenz des Wohnraummieters: Die Enthaftungserklärung nach § 109 Abs. 1 S. 2 InsO, ZMR 2016, 173; Kalkschmid, Immobilienleasing in der Insolvenz, 2003; Keller, Das Erbbaurecht in der Insolvenz des Erbbauberechtigten, NZI 2012, 777; Klinck, Die Tilgungsbestimmung in der Insolvenz, ZIP 2015, 859; ders., Refinanziertes Mobilienleasing in der Insolvenz des Leasinggebers, KTS 2007, 37; Koehler/Ludwig, Die Behandlung von Lizenzen in der Insolvenz, NZI 2007, 79; Krämer, Leasingverträge in der Insolvenz, 2005; Kuder, Klartext: Neues Supervorrecht für Banken durch die Hintertür?, ZInsO 2004, 1180; Lind, Der Darlehensvertrag in der Insolvenz des Darlehensgebers, ZInsO, 2004, 580; Livonius, § 108 Abs. 1 Satz 2 InsO und seine Anwendbarkeit bei Mietverträgen, ZInsO 1998, 111; Lohmann, Der Fortbestand des Mietverhältnisses über unbewegliche Gegenstände in der Insolvenz des Vermieters, in: Festschrift G. Fischer, 2008, S. 333; Marotzke, Das M2Trade-Urteil des BGH v. 19.7.2012: ein Stolperstein auf dem Weg zur gesetzlichen Regelung der Insolvenzfestigkeit von Lizenzen?, ZInsO 2012, 1737; ders., Die Insolvenz des Untervermieters einer Immobilie, in: Kölner Schrift, 3. Aufl., S. 672; ders., Insolvenzrechtliche Probleme bei Untermietverträgen über Immobilien, ZInsO 2007, 1; ders., Vergleichende Anmerkung zu BGHZ 106, 236 und BGHZ 109, 368 über den Einfluss des Konkurses auf die Abtretung von Mietzins-, Leasing- und Kaufpreisforderungen, JR 1990, 331; ders., Vorsicht, Elefanten!, ZInsO 2006, 300; ders., Darlehen und Insolvenz, ZInsO 2004, 1273; ders., Klartext: Neues Supervorrecht für Banken durch die Hintertür?, ZInsO 2004, 1063; ders., Unternehmensfortführung und Eingehung von Verbindlichkeiten während eines schwebenden Insolvenzantrages, in: Zweite Erlanger Festschrift Schwab, 2000, S. 65; Martinek/ Stoffels/Wimmer-Leonhardt, Handbuch des Leasingrechts, 2. Aufl., 2008; Meyer, Das Erbbaurecht in der Insolvenz, NZI 2007, 487; Mork/Heß, Mieterschutz contra Freigabe, ZInsO 2005, 1206; zur Nieden, Insolvenz des Mieters und Filialisten: Typische mietrechtliche Problemkreise und Lösungsansätze, NZI 2018, 465; Noltin, Teleologische Reduktion des § 566a BGB in der Insolvenz des Vermieters, NZI 2007, 149; Pannen, Darlehensverträge in der Insolvenz des Kreditinstituts, ZInsO 2009, 596; Pannen/Wolff, ABS-Transaktionen in der Insolvenz des Originators – das Doppeltreuhandmodell und die neuen Refinanzierungsregister, ZIP 2006, 52; Pape, Ablehnung und Erfüllung schwebender Rechtsgeschäfte durch den Insolvenzverwalter, in: Kölner Schrift, 3. Aufl., S. 353; Peters, Refinanzierung beim Mobilienleasing und Insolvenz des Leasinggebers, ZIP 2000, 1759; Prütting/Stickelbrock, Befugnisse des vorläufigen Insolvenzverwalters, ZIP 2002, 1608; Recker, Luftverkehrsgesellschaften in der Insolvenz, NZI 2017, 428; Ries, Der „vorläufige Insolvenzverwalter“ nach § 21 Abs. 2 Nr. 2, 2. Alt. InsO, ZInsO 2013, 1612; Roth/Wozniak, Betriebspachtverträge in der Insolvenz, ZInsO 2017, 1293; Sämisch, Das Wohnrecht des Schuldners als persönlich beschränkte Dienstbarkeit gem. §§ 1090 ff BGB in der Insolvenz, ZInsO 2005, 922; Schmid-Burgk/Ditz, Die Refinanzierung beim Leasing nach der Insolvenzrechtsreform, ZIP 1996, 1123; Schmidt-Futterer, Mietrecht, 14. Aufl., 2019; Seifert, Refinanzierung von Leasingverträgen nach § 108 InsO, NZM 1998, 217; Sinz, Leasing und Factoring im Insolvenzverfahren, in: Kölner Schrift, 3. Aufl., S. 403; Spitzer, Betriebskostenerstattung und die Erklärung gem. § 109 Abs. 1 Nr. 2 InsO, InsBürO 2018, 31; Tintelnot, Die gegenseitigen Verträge im neuen Insolvenzverfahren, ZIP 1995, 616; ders., Vereinbarungen für den Konkursfall, 1991; Vogel, Zahlungsunfähigkeit und Insolvenz des Leasingnehmers bei Flugzeug- und Immobilienleasing: Auswirkungen auf das Leasingverhältnis und die Finanzierung des Leasinggebers, NZI 2018, 588; Wandtke/Bullinger, Urheberrecht, 5. Aufl. 2019; Wente, Findet § 103 bei Insolvenz des dienstverpflichteten Unternehmens Anwendung?, ZIP 2005, 335; v. Westphalen, Der Leasingvertrag, 7. Aufl., 2015; v. Wilmowsky, Vermieter (Verpächter, Lizenzgeber) in der Insolvenz, ZInsO 2011, 1473; ders., Der Mieter in der Insolvenz: Zur Kündigungssperre des § 112 InsO, ZInsO 2004, 882; Zahn, Das Sicherungseigentum der Bank in der Insolvenz der Leasinggesellschaft, ZIP 2007, 365.

Übersicht

I. Entstehungsgeschichte und Zweck 1. Immobiliarüberlassung, Dienstverhältnisse a) Immobilienmiete und -pacht b) Dienstverhältnisse 2. Mobiliarüberlassung bei Refinanzierungssicherung 3. Darlehensgeber-Insolvenz 4. Ansprüche für die Zeit vor Eröffnung (Abs. 3) 5. Zwingender Charakter II. Vertrag des Schuldners III. Immobilienmiete und -pacht (Abs. 1 Satz 1 Alt. 1) 1. Anwendungsbereich a) Vertragstypen b) Vertragsgegenstände c) Überlassung der Mietsache in der Insolvenz des Vermieters 2. Rechtsfolgen a) Insolvenz des Mieters aa) Mietzahlung bb) Betriebskosten cc) Vermieterpfandrecht/Kaution dd) Sonstige Nebenforderungen ee) Abwicklungsansprüche b) Insolvenz des Vermieters aa) Vermieterpflichten bb) Miete cc) Betriebskosten dd) Kaution ee) Zwischenvermietung IV. Dienstverhältnisse 1. Anwendungsbereich 2. Keine Geltung in Insolvenz des Dienstverpflichteten 3. Rechtsfolgen V. Insolvenz des Vermieters bzw. -pächters sonstiger Gegenstände bei Refinanzierung und Sicherungsübertragung (Abs. 1 Satz 2) 1. Anwendungsbereich a) Gegenstände und Vertragstypen b) Konkrete und gesicherte Anschaffungs- oder Herstellungsfinanzierung 2. Rechtsfolge VI. Valutierte Darlehen in der Insolvenz des Darlehensgebers 1. Anwendungsbereich 2. Rechtsfolge

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell