Insolvenzordnung

81. Lieferung 8/19

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 81. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 21 bis 30 von 438
3
06.09.2019

GÖRG: Insolvenzverwalter der AMBAU GmbH i.I. bestätigt Abschluss eines Kaufvertrages zur Übernahme des Standortes Cuxhaven

Der Insolvenzverwalter der AMBAU GmbH i.I., Dr. Gerrit Hölzle (GÖRG Insolvenzverwalter), bestätigt den Abschluss eines Kaufvertrages mit der TITAN Wind Energy (Germany) GmbH, einer Konzerngesellschaft der chinesischen...mehr


06.09.2019

White & Case gewinnt Prof. Dr. Christoph G. Paulus für führende Insolvenz- und Restrukturierungspraxis

Berlin, 6. September 2019 – White & Case gewinnt den angesehenen Experten für internationales Insolvenzrecht und Restrukturierung Prof. Dr. Christoph G. Paulus für seine führende Insolvenz- und Restrukturierungspraxis. Mit...mehr


06.09.2019

VID Verband Insolvenzverwalter Deutschlands: Anhaltender Produktionsrückgang im Juli 2019

Berlin, 06.09.2019 Das Statistische Bundesamt meldet einen Rückgang im Produzierenden Gewerbe um 0,6 % zum Monat Juni und 4,2 % zum Vorjahresmonat. Die Abschwächung der nationalen Konjunktur setzt sich damit fort. In seiner...mehr


06.09.2019

Schultze & Braun: Elektronikhändler Comtech GmbH stellt Insolvenzantrag

Amtsgericht Ludwigsburg bestellt Dr. Dietmar Haffa von Schultze & Braun zum vorläufigen Insolvenzverwalter Geschäftsbetrieb läuft unverändert weiter 85 Mitarbeiter bis einschließlich Oktober über Insolvenzgeld abgesichert Aspach....mehr


04.09.2019

Baker Tilly: HEFTER fängt Umsatzrückgang über Sanierung in Eigenverwaltung auf

Düsseldorf/Prien am Chiemsee, 3. September 2019 – Die Geschäftsführung der HEFTER Maschinenbau GmbH & Co. KG und der HEFTER cleantech GmbH hat am Donnerstag, 29. August 2019, einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens...mehr


04.09.2019

Buchalik Brömmekamp: Sanierung der KL Megla macht deutliche Fortschritte

Großer Rückhalt der Kunden und Lieferanten für den Sanierungsweg Eitorf. 4. September 2019. Das Amtsgericht Bonn hat planmäßig das Insolvenzverfahren über das Vermögen der KL Megla GmbH in Eitorf eröffnet. Das Verfahren wird...mehr


04.09.2019

BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN: ENGIE Afrique SAS übernimmt insolventes Berliner Solarsystem-Start-up mobisol

Erfolgreich und zügig konnte die Suche nach einem Investor für die insolvente mobisol GmbH (mobisol) abgeschlossen werden: Knapp drei Monate nach Start des Investorenprozesses übernimmt die ENGIE Afrique SAS (ENGIE), ein...mehr


03.09.2019

Schultze & Braun: Investoren zeigen Interesse an insolventer Zinkdruckgießerei Friedrich Döbrich GmbH & Co. KG

Amtsgericht Ansbach eröffnet Insolvenzverfahren Geschäftsbetrieb läuft weiter unvermindert Insolvenzverwalter Volker Böhm von Schultze & Braun strebt mit Verkauf langfristigen Erhalt des Unternehmens an Ansbach. Es gibt erste...mehr


03.09.2019

PLUTA-Sanierungsexperte Schiller sucht Investor für die Maier Drehtechnologie GmbH

Singen, 2. September 2019. Florian Schiller von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH führt einen Investorenprozess für die Maier Drehtechnologie GmbH aus Dunningen durch. Das PLUTA-Sanierungsteam, zu dem auch Diplom-Kaufmann Michael...mehr


02.09.2019

Buchalik Brömmekamp Unternehmensberatung stellt sich neu auf

· Erweiterung der Turnaround-Beratung um Geschäftsmodell-Innovation und digitale Kompetenz · Bozidar Radner wechselt zu Deloitte · Geschäftsführung benennt drei neue Associate Partner Düsseldorf. 2. September 2019. Die Buchalik...mehr


Treffer 21 bis 30 von 438
3

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell