Insolvenzordnung

80. Lieferung 6/19

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 79. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 21 bis 30 von 399
3
05.07.2019

HRM Henneke Röpke: Testrut (DE) GmbH – Restrukturierung in Eigenverwaltung erfolgreich

Link H.K. Ltd. aus Hong Kong beteiligt sich an Testrut (DE) GmbH Kompetenzen in Indoor- und Outdoor Segmenten weiter stärken Amtsgericht Duisburg bestätigt Annahme des Insolvenzplans Wesel, 4. Juli 2019 Die Link H.K. Ltd. mit...mehr


05.07.2019

Gravenbrucher Kreis begrüßt weitere fachliche Spezialisierung von Gerichten in Insolvenz- und Restrukturierungssachen

- Gravenbrucher Kreis begrüßt Spezialisierung und Professionalisierung von Gerichten für Insolvenz- und Restrukturierungssachen sowie Möglichkeit, verfahrensbegleitend Sachverständige für komplexe Prüfungen hinzuzuziehen -...mehr


05.07.2019

BBL: Insolvenzverfahren Schuhpark Fascies aufgehoben / Hohe Insolvenzquote

• Sanierung in fünf Monaten vollzogen • 40 Prozent Insolvenzquote für die Gläubiger von Schuhpark Fascies 04.07.2019: Das Insolvenzverfahren über den Schuhpark Fascies ist mit Beschluss vom 30.06.2019 vom Amtsgericht Münster...mehr


05.07.2019

Rombach Insolvenzverwalter: Übernahme der Frischback-Filialen abgeschlossen

• ARGE Bäcker in Thüringen übernimmt 50 Filialen, weitere 10 Filialen wurden von anderen Bäcker übernommen Der Verkauf der Bäckerei-Filialen der Frischback GmbH Arnstadt ist abgeschlossen. Die ARGE Bäcker GmbH in Thüringen hat 50...mehr


04.07.2019

AndresPartner: Gläubiger von Klingenburg stimmen mit großer Mehrheit für Sanierungsplan

Neuaufstellung der Klingenburg GmbH nach Gläubigervotum damit kurz vor dem Abschluss Aufhebung des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung durch das zuständige Amtsgericht Ende August erwartet Klingenburg sichert auf diesem Weg...mehr


04.07.2019

PLUTA: Neustart bei Warendorf Küchen – Investor aus Hong Kong wird Geschäftsbetrieb in den nächsten Tagen übernehmen

- Neue Vertriebspotenziale in Asien durch strategischen Investor Münster, 3. Juli 2019. Die Warendorf – Die Küche GmbH hat am 11.03.2019 einen Eigenantrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt und der Sanierungsexperte...mehr


04.07.2019

Pohlmann Hofmann: Bildungsanbieterin und Reiseveranstalterin educom GmbH strebt Neuausrichtung im Insolvenzverfahren an

- Sanierungsexperte Dr. Matthias Hofmann zum vorläufigen Insolvenzverwalter der educom GmbH bestellt - Durchführung der Sprachreisecamps „camps for friends“ im Sommer 2019 bereits sichergestellt - Suche nach Investoren läuft...mehr


04.07.2019

PLUTA: Insolvenzplan sichert Zukunft der Bagel Bakery

- Gericht und Gläubiger stimmen Insolvenzplan zu - Geschäftsbetrieb während der Eigenverwaltung uneingeschränkt fortgeführt - PLUTA-Sanierungsexperte Dr. Thiemann als Sachwalter tätig Gutenborn, 3. Juli 2019. Die Gläubiger im...mehr


02.07.2019

Planer & Kollegen: Pogo’s Mode Pogoretschnik GmbH - Neue Wege in eine erfolgreiche Zukunft

Absolut POGO aus dem Landkreis Eichstätt führt seine Textil-Einzelhandels-GmbH in die Eigenverwaltung – Sanierungsexperten der Planer & Kollegen GmbH werden Prozess begleiten. Ziel ist die vollständige und zukunftsträchtige...mehr


02.07.2019

Schultze & Braun: Schock-Gruppe führt Geschäftsbetrieb auch im vorläufigen Insolvenzverfahren fort

Drei Gesellschaften stellen Insolvenzanträge am Amtsgericht Aalen Rund 100 Mitarbeiter bis einschließlich August über das Insolvenzgeld abgesichert Rechtsanwälte Dr. Holger Leichtle, Sebastian Krapohl und Holger Blümle von...mehr


Treffer 21 bis 30 von 399
3

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell