Insolvenzordnung

79. Lieferung 3/19

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 79. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 51 bis 60 von 396
6
19.03.2019

Schultze & Braun: Automobilzulieferer Michael Bubolz bleibt bestehen

Gläubiger stimmen Insolvenzplan zu 43 Arbeitsplätze bleiben erhalten Geschäftsführer Michael Bubolz: „Die Michael Bubolz GmbH hat heute grünes Licht erhalten, um befreit in die Zukunft zu starten.“ Stuhr. Aufatmen beim...mehr


19.03.2019

Schultze & Braun: Lindenfarb Textilveredlung Julius Probst GmbH & Co. KG stellt Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung

Sanierungsexperte Detlef Specovius von Schultze & Braun interimsweise zum alleinigen Geschäftsführer bestellt Geschäftsbetrieb läuft weiter Aalen. Die Lindenfarb Textilveredlung Julius Probst GmbH & Co. KG hat heute beim...mehr


19.03.2019

GÖRG: Rolf Weidmann vorläufiger Insolvenzverwalter der Alten- und Pflegeheime Familie Keller

- Seniorenresidenzen in Dorsten, Kalkar, Keeken und Raesfeld werden fortgeführt - Insolvenzgeld für 200 Beschäftigte und Versorgung von 220 Bewohnern sichergestellt - „Streben Sanierungslösung an“ Das zuständige Amtsgericht Essen...mehr


19.03.2019

ECKERT Rechtsanwälte wiederholt erfolgreich bei Kliniksanierung

Hannover, 18. März 2019. Für die insolvente DRK gem. Krankenhausgesellschaft Thüringen Brandenburg mbH zeichnet sich unter Sachwalter Dr. Rainer Eckert eine Investorenlösung ab. Für ECKERT Rechtsanwälte ist dies die 33....mehr


18.03.2019

BGH, Urteil vom 24. Januar 2019 - IX ZR 121/16

Leitsatz des Gerichts: Der Anfechtungsgegner kann mit seinem Anspruch auf Erstattung von Fruchtgewinnungskosten nur gegenüber dem Anspruch der Masse auf Herausgabe der vereinnahmten Mieten oder auf Wertersatz für diese Früchte...


18.03.2019

WillmerKöster: coolGiants)® AG stellt Antrag auf Eröffnung eines vorläufigen Insolvenzverfahrens

14.03.2019 | Dr. Malte Köster als vorläufiger Insolvenzverwalter Restrukturierung wird im vorläufigen Insolvenzverfahren beschleunigt Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter Bremen, 14. März 2019 Seit mehr als 25 Jahren...mehr


18.03.2019

Danko Insolvenzverwaltung: Kappus droht in Offenbach die Schließung

Offenbach, 15. März 2019. Die insolvente M. Kappus GmbH & Co. KG mit Sitz in Offenbach ist von der Schließung bedroht. Darüber hat der Insolvenzverwalter der Kappus-Gruppe, Franz-Ludwig Danko, heute die Mitarbeiter am Standort...mehr


15.03.2019

hww hermann wienberg wilhelm: Germania - Investorenprozess geht in entscheidende Phase

Berlin, 14. März 2019. Im Investorenprozess bei der insolventen Fluggesellschaft Germania ist noch ein Bieter für eine Gesamtlösung im Rennen. Parallel dazu liegen zwei konkrete Angebote für Einzellösungen vor, bei denen...mehr


15.03.2019

JAFFÉ Insolvenzverwalter: 170 Arbeitsplätze an deutschen Standorten erhalten - Insolvenzverwalter findet Investor für POLIGRAT Nahtlose Übernahme des Geschäftsbetriebs

München, 14. März 2019. Das Bangen um die Arbeitsplätze bei der Münchner POLIGRAT, einem weltweit gefragten Unternehmen zur Veredelung von Metalloberflächen, hat ein Ende: Der vom Amtsgericht München bestellte Insolvenzverwalter...mehr


15.03.2019

Monoqi gerettet: ESCHE berät Investor bei dem Erwerb von Monoqi aus der Insolvenz

Die MONOQI GmbH, ein Joint Venture zwischen der Lumaland AG und der moods-solutions GmbH hat das Geschäft des Home & Living E-Commerce Anbieters Monoqi aus der Insolvenz erworben. Ein Team von ESCHE unter Führung von M&A Partner...mehr


Treffer 51 bis 60 von 396
6

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell