hww hermann wienberg wilhelm: Germania - konkrete Angebote von Investoren

27.02.2019

Inzwischen hat die Bundesagentur für Arbeit der Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes auch für die Monate Februar und März zugestimmt. Dies betrifft die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller drei seit dem 5. Februar von der Insolvenz betroffenen Gesellschaften, deren Geld nun pünktlich zum Monatsende ausgezahlt werden kann. „Das ist nicht nur für die Kolleginnen und Kollegen eine gute Nachricht, sondern unterstreicht auch, dass eine Perspektive für Germania möglich ist“, so Wienberg. Die Bundesagentur für Arbeit bewilligt die Vorfinanzierung regelmäßig nur dann, wenn ernsthafte Aussichten auf eine Sanierung bestehen. „Dies konnten wir überzeugend darlegen.“

Unterdessen haben zwei weitere Gesellschaften der Germania-Gruppe Insolvenzantrag gestellt: die Konzernmutter Germania Beteiligungsgesellschaft mbH (7 Beschäftigte) sowie deren hundertprozentige Tochter Germania Reisen GmbH (4 Beschäftigte), die Reisen für den Veranstalter Vtours vermittelt. Mit Beschluss vom 26. Februar 2019 hat das zuständige Amtsgericht Charlottenburg Wienberg auch für diese Gesellschaften zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Wienberg verschafft sich heute dort mit seinem Team ein Bild der Lage. Hintergrund der Insolvenzanmeldung sind Verbindlichkeiten gegenüber den operativen Gesellschaften. Die Löhne und Gehälter der dortigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind über das Insolvenzgeld gesichert.

Die Fluggesellschaft Germania hatte am 4. Februar Insolvenzantrag gestellt. Das vorläufige Insolvenzverfahren betrifft die Gesellschaften Germania Fluggesellschaft mbH (1.426 Mitarbeiter), Germania Technik Brandenburg mbH (178 Mitarbeiter) und Germania Flugdienste GmbH (74 Mitarbeiter). Die Schweizer Germania Flug AG und die Bulgarian Eagle sind von der Insolvenz nicht betroffen.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell