Insolvenzordnung

78. Lieferung 11/18

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 78. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 51 bis 60 von 403
6
11.02.2019

Reaction Biology Corporation erwirbt ProQinase GmbH mit Unterstützung von Ebner Stolz

US-Gesellschaft Reaction Biology Corporation erwirbt sämtliche Anteile an Freiburger ProQinase GmbH RBC baut globale Position als führendes Unternehmen in der frühen Phase der Wirkstofffindung aus Ebner Stolz unterstützt...mehr


08.02.2019

Buchalik Brömmekamp: Fahrzeugbauer Meier-Ratio stellt mit Eigenverwaltung Weichen zur Sanierung

Produktion geht unverändert weiter Stellenabbau ist im Verfahren nicht vorgesehen Dessau-Roßlau. 7. Februar 2019. „Aufgrund eines ungewöhnlich hohen Krankenstandes in der Produktion konnten wir im vergangenen Jahr nicht alle...mehr


08.02.2019

hww hermann wienberg wilhelm: Germania - Vorläufiger Insolvenzverwalter setzt sich für Investorenlösung ein

Berlin, 08. Februar 2019. Im vorläufigen Insolvenzverfahren über die Germania Fluggesellschaft mbH, die Germania Technik Brandenburg GmbH und die Germania Flugdienste GmbH gibt es erste Fortschritte: Der vorläufige...mehr


08.02.2019

BBL: Lünemann in Göttingen wird in Eigenverwaltung saniert

Göttingen, 8.2. 2019: Das Göttinger Traditionsunternehmen Lünemann GmbH & Co KG hat heute beim Amtsgericht Göttingen Antrag auf ein Verfahren zur Sanierung in Eigenverwaltung gestellt. Der Geschäftsbetrieb des technischen...mehr


08.02.2019

Sanierungsexperte Michael Pluta ist vorläufiger Insolvenzverwalter des Reiseveranstalters H&H Touristik

- Reisen mit Abreisedatum bis einschließlich 20. Februar 2019 werden durchgeführt - Gehälter der rund 80 Mitarbeiter gesichert Karlsruhe, 8. Februar 2019. Michael Pluta von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH wurde mit Beschluss vom 6....mehr


05.02.2019

Grub Brugger: Bosch-Druck Sanierung erfolgreich abgeschlossen

Ergolding, 5. Februar 2019. Weniger als drei Monate nach dem Antrag auf ein Eigenverwaltungsverfahren hat das Druckereiunternehmen Bosch-Druck mit Sitz im bayerischen Ergolding seine Sanierung erfolgreich abgeschlossen. Der...mehr


04.02.2019

SGP Schneider Geiwitz: MITEC - Auftragslage stabilisiert, Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eröffnet

· Sozialplan und Interessenausgleich vereinbart · Angebot zum Wechsel in Transfergesellschaft für 150 Mitarbeiter · Investorenprozess wird fortgesetzt Eisenach, 1. Februar 2019 – Die Auftragslage beim Eisenacher...mehr


04.02.2019

Kreplin & Partner: Sanierung gelungen - Neuer Investor für FMT-Instandhaltung

Der Düsseldorfer Rechtsanwalt Georg F. Kreplin von Kreplin & Partner hat für das insolvente Meerbuscher Industrieunternehmen FMT Instandhaltung für Industrieanlagen einen Käufer gefunden. Alle verbliebenen rund 70 Arbeitsplätze...mehr


04.02.2019

Johlke, Niethammer & Partner: Sanierung der Friseurkette Klinck kommt voran

Eröffnung des Insolvenzverfahrens ermöglicht Restrukturierung des Filialnetzes Dieter Bonk verstärkt Geschäftsleitung Salons bleiben weiter geöffnet - Gehälter der knapp 750 Mitarbeiter gesichert Kiel, 01. Februar 2019 Das...mehr


04.02.2019

PLUTA-Sanierungsexperte Dr. Kaufmann startet Investorenprozess für Kaffeekapselhersteller

• Velibre GmbH aus Bremen meldete Insolvenz an • Start-up entwickelt Kaffeekapseln aus Papier Bremen, 1. Februar 2019. Die Velibre GmbH, ein Bremer Kaffeekapselhersteller, hat einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens...mehr


Treffer 51 bis 60 von 403
6

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell