Insolvenzordnung

78. Lieferung 11/18

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 78. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 401 bis 410 von 419
41
05.02.2018

Reimer Rechtsanwälte: Insolventer Nortorfer Anlagenbauer Farmatic an Eggersmann Gruppe verkauft

Übernahme Anfang Februar 2018 Standort Nortorf bleibt erhalten Eggersmann übernimmt alle Arbeitnehmer Hamburg, 2. Februar 2018 | Der Insolvenzverwalter des Anlagenbauers Farmatic GmbH, hat das Unternehmen am 1. Februar 2018 an...mehr


05.02.2018

Schultze & Braun: Karl Rücker Kfz-Teile - Insolvenzverwalter verhandelt mit Interessenten

Ziel ist der Erhalt des gesamten Unternehmens und möglichst vieler Arbeitsplätze Insolvenzverfahren wurde am 1. Februar eröffnet Geschäftsbetrieb läuft ohne Einschränkungen Heilbronn. Der Insolvenzverwalter der Karl Rücker...mehr


05.02.2018

Flöther & Wissing: Air Berlin - voller Erfolg der ersten Versteigerung

Berlin, 5. Februar 2018 – Die erste Versteigerung von Air Berlin-Gegenständen ist am vergangenen Wochenende zu Ende gegangen. Die Nachfrage war enorm: Rund 1,2 Mio. Mal wurden die Auktions-Internetseiten besucht. Air...mehr


02.02.2018

PLUTA-Sanierungsexperte Meyer ist vorläufiger Insolvenzverwalter der Johann Blomeier Maschinenbau GmbH

Spenge/Lübbecke, 1. Februar 2018. Das Amtsgericht Bielefeld hat mit Beschluss vom 29. Januar 2018 Stefan Meyer von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Johann Blomeier Maschinenbau GmbH bestellt....mehr


02.02.2018

hww hermann wienberg wilhelm: Litarion GmbH - Rüdiger Wienberg zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt

Kamenz, 1. Februar 2018. Die Litarion GmbH hat am 25. Januar 2018 Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das zuständige Amtsgericht Dresden gestern Rüdiger Wienberg, Partner bei der Kanzlei hww...mehr


02.02.2018

Buchalik Brömmekamp: Jugendhilfe Let’s go will erfolgreiches Kinder- und Jugendhilfekonzept durch Eigenverwaltung fortführen

Alle pädagogischen Einrichtungen bleiben unverändert geöffnet und das Betreuungsangebot ist weiterhin sichergestellt Brilon. 1. Februar 2018. Viele haben bereits die Schattenseite des Lebens gesehen und benötigen...mehr


02.02.2018

Schultze & Braun: Papierfabrik Hainsberg - Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung abgeschlossen

Einstimmiges Votum für den vom Unternehmen vorgelegten Insolvenzplan Finanzielle und strategische Neuausrichtung der Papierfabrik bei laufendem Geschäftsbetrieb und ohne betriebsbedingte Kündigungen Freital. Das...mehr


02.02.2018

Flöther & Wissing: Air Berlin Insolvenzverwalter verhandelt über Sozialplan

Berlin, 1. Februar 2018 – Air Berlin-Insolvenzverwalter Prof. Dr. Lucas F. Flöther hat mit der Personalvertretung der rund 3.200 Air Berlin-Flugbegleiter Gespräche über einen Sozialplan aufgenommen. Die Fluggesellschaft hatte zur...mehr


31.01.2018

Pohland Herrenkleidung mit Unterstützung der Insolvenzkanzlei KÜBLER erfolgreich saniert - Geschäftsführer Bruno Uphues übernimmt Geschäftsbetrieb mit einer Auffanggesellschaft

Köln, 30.01.2018. Die Sanierung der Pohland Herrenkleidung GmbH & Co. KG wird zum 31.01.2018 erfolgreich abgeschlossen. Der Geschäftsführer, Herr Bruno Uphues übernimmt den Geschäftsbetrieb von Pohland mit einer...mehr


26.01.2018

Flöther & Wissing zu Air Berlin: Aufarbeitung der Vergangenheit beginnt

Berlin, 25. Januar 2018 – Das heutige Ende der ersten Gläubigerversammlungen für drei Gesellschaften des Air Berlin-Konzerns bedeutet eine Zäsur für das Insolvenzverfahren über Air Berlin: Die Verwertung der Vermögensgegenstände...mehr


Treffer 401 bis 410 von 419
41

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell