Insolvenzordnung

78. Lieferung 11/18

Kübler/Prütting/Bork (Hrsg.), InsO: Einer der umfassendsten Kommentare zur Insolvenzordnung, zum Internationalen Insolvenzrecht und zur InsVV. Praxisnah, stets aktuell und mit wissenschaftlichem Anspruch – ein Standardwerk, das die InsO von der ersten Stunde an begleitet und sich seit langem in der Fachwelt etabliert hat.

KPB InsO: Die etwa 8.500 Seiten des Kommentars gibt es unter KPB InsO online. Recherchieren Sie in Sekundenschnelle und nutzen Sie die umfangreiche und bequeme Suchfunktion über Volltext, Autor, Stichwort oder Aktenzeichen.

KPB InsO ist überall einsatzbereit: Ob am Arbeitsplatz oder über das mobile Internet unterwegs – KPB InsO ist immer dabei.

Die aktuelle 78. Lieferung beinhaltet die Überarbeitung und Aktualisierung der InsO in folgenden Bereichen:

Aktuell

Treffer 11 bis 20 von 403
2
15.03.2019

BAG: Insolvenzrechtlicher Rang eines Abfindungsanspruchs nach §§ 9, 10 KSchG

Macht erst der Insolvenzverwalter einen Antrag auf Auflösung des Arbeitsverhältnisses nach § 9 KSchG rechtshängig und löst das Gericht das Arbeitsverhältnis daraufhin auf, ist der Anspruch auf Abfindung nach § 10 KSchG eine...mehr


14.03.2019

Buchalik Brömmekamp berät Erwerber von Auer Guss

gh Beteiligungs GmbH übernimmt Druckguss-Spezialisten Düsseldorf/Amberg. 13. März 2019. Die österreichische gh Beteiligungs GmbH hat im Wege einer übertragenden Sanierung die insolvente Auer Guss übernommen. Damit kann der...mehr


14.03.2019

GÖRG: MONOQI erfolgreich verkauft

Das operative Geschäft von MONOQI, einer der bekanntesten Online-Plattformen für Designmöbel und Accessoires, und wesentliche Assets der Things I Like GmbH, die zuvor die Plattform betrieben hatte, sind zeitgleich mit Eröffnung...mehr


13.03.2019

PLUTA-Sanierungsexperte Meyer ist vorläufiger Insolvenzverwalter des Küchenherstellers Warendorf

• Geschäftsbetrieb läuft weiter • Gehälter der Mitarbeiter sind durch Insolvenzgeld gesichert • Für Vertriebsgesellschaft Warendorf Retail GmbH wurde kein Antrag gestellt Münster, 12. März 2019. Die Warendorf - Die Ku?che GmbH,...mehr


12.03.2019

BGH, Urteil vom 21. Februar 2019 - IX ZR 246/17

Leitsätze des Gerichts: 1. Ein Zahlungsdiensterahmenvertrag (Girovertrag) stellt einen Geschäftsbesorgungsvertrag dar, der durch die Eröffnung des Insolvenzverfahrens erlischt. 2. Die Freigabe von Vermögen aus der selbständigen...


12.03.2019

BGH, Beschluss vom 14. Februar 2019 - IX ZB 25/17

Leitsätze des Gerichts: 1. Wird das Insolvenzverfahren durch Einstellung vorzeitig beendet, ist in die Berechnungsgrundlage für die Vergütung des Verwalters auch ein Anfechtungsanspruch einzubeziehen, soweit dessen Einziehung...


11.03.2019

Johlke, Niethammer & Partner: Friseurkette Klinck - Wesentliche Sanierungsschritte werden umgesetzt

Klinck kann gut 70 Prozent der Salons und etwa 90 Prozent der Arbeitsplätze erhalten Zudem stehen Nachfolgelösungen für Schließungssalons in Aussicht Klinck erreicht Umsatzwachstum entgegen dem Markttrend Kiel, 08. März 2019 Der...mehr


11.03.2019

DMS-CNC Technik GmbH: Restrukturierungsexperten der SORG Insolvenzverwaltung verkaufen Automobilzulieferer an indischen Investor

Göppingen, 08.03.2019. Das Automobilzulieferunternehmen DMS-CNC Technik wurde mit Wirkung zum 01.03.2019 an die indische Unternehmerfamilie Sarwabhotla, Eigentümer der Susira Group, veräußert. Sämtliche Arbeitsplätze bleiben...mehr


08.03.2019

Jaffé Insolvenzverwalter: Insolvenzverfahren über Privatvermögen des Gründers der P&R Gruppe eröffnet

Bei Verbindlichkeiten von über 1 Mrd. Euro allenfalls marginale Quote zu erwarten München, 07. März 2019. Das Amtsgericht München (Insolvenzgericht) hat mit Beschluss vom 06. März 2019 das Insolvenzverfahren über das Vermögen des...mehr


08.03.2019

Schultze & Braun: Teile der Eucrea-Gruppe stellen Insolvenzanträge

Oberflächenveredeler Weinbrecht & Kücherer, FMB Technik, Eucrea Industrieservice und Eurcrea Hexagon Holding im vorläufigen Insolvenzverfahren Ausländische Gesellschaften Eucrea Kontakte und POSA nicht betroffen Geschäftsbetrieb...mehr


Treffer 11 bis 20 von 403
2

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell