DLA Piper berät Holzverpackungen Hüfingen bei Sanierung

02.10.2018

1. Oktober 2018

DLA Piper hat gemeinsam mit der PLUTA Management GmbH eine Investorenlösung für die Holzverpackung Hüfingen GmbH & Co. KG erzielt. PILOUS, ein führender Verpackungsspezialist für Industrieverpackungen, übernimmt das Unternehmen einschließlich der Tochtergesellschaft in Spanien mit Wirkung zum 31. Oktober 2018. Der Kaufvertrag wurde bereits unterzeichnet und der Gläubigerausschuss stimmte dem Verkauf in dieser Woche einstimmig zu.

Die Beratung durch DLA Piper umfasste neben der Beratung beim Verkauf bereits die Begleitung in die Eigenverwaltung im Januar 2018 und die Verhandlung von Sanierungsbeiträgen mit den Alt- und Neugesellschaftern sowie die Liquidation der nicht vom Käufer übernommen Tochtergesellschaft in Polen. Dennoch konnten alle knapp 470 Arbeitsplätze an den Standorten gerettet werden.

Die Holzverpackung Hüfingen GmbH & Co. KG ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Industrieverpackungen aus Holz und bietet ein Produktportfolio an Holzverpackungen und Paletten. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 500 Mitarbeiter an sechs Standorten, u.a. in Deutschland, Spanien und Polen.

PILOUS ist ein strategischer Investor und ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Brno, Tschechien und über 400 Mitarbeitern. PILOUS wurde von Theopark beraten; als Sachwalter ist Dr. Dietmar Haffa von Schultze & Braun bestellt. Jochen Glück von PLUTA Management hat als Eigenverwalter die Geschäftsführung übernommen und das operative Geschäft vor dem Verkauf erfolgreich restrukturiert.

Das internationale Team von DLA Piper unter der Federführung von Partner Dr. Dietmar Schulz, bestand weiterhin aus Counsel Florian Bruder (beide Finance, Projects & Restructuring), Senior Associate Lukas Weidner (Real Estate) sowie den Associates Katharina Alessandra Plass (Finance, Projects & Restructuring) und Thomas Wiedmann (Employment, alle München). In Polen bestand das Team aus Partner Agnieszka Lechman-Filipiak (Employment), Counsel Anna Wietrzynska-Ciolkowska, Senior Associate Aleksandra Danielewicz (beide Corporate), Associate Dominika Nowak (Employment) und Junior Associate Piotr Sitnik (Corporate, alle Warschau). In Spanien unterstützten Of Counsel Alvaro Cid-Luna und Associate Pablo Sanchez- Navajas (beide Corporate, Madrid) das Team.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell