Dentons erweitert Restrukturierungspraxis mit zwei Neuzugängen

11.04.2018

Dr. Petra Brenner und Verena Etzel starten am Frankfurter Standort.

Frankfurt, 10. April 2018 – Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons verstärkt sich mit Dr. Petra Brenner und Verena Etzel gleich mehrfach am Frankfurter Standort. Beide werden Teil des namhaften Restrukturierungs- und Insolvenzrechtsteams um Andreas Ziegenhagen und werden ebenfalls mit dem im vergangenen Jahr durch zahlreiche Quereinsteiger gewachsenen Bank- und Kapitalmarktrechtsteam um Dr. Arne Klüwer und Robert Michels zusammenarbeiten und insbesondere auch zu Kapitalstrukturierungsthemen beraten.

Dr. Petra Brenner, die zum April als Partnerin eingestiegen ist, kommt von der Corporate Finance Beratung One Square, wo sie zuletzt als Managing Director den Standort Frankfurt leitete. Sie verfügt über umfassende Erfahrung im Bank- und Finanzrecht sowie in Finanzrestrukturierungen in- und außerhalb der Insolvenz und war bereits für führende internationale Kanzleien sowie für eine englische Großbank und eine internationale Investmentbank tätig.

Verena Etzel startet zum Mai als Sozia. Sie berät Unternehmen, Gläubiger und Investoren in komplexen Restrukturierungsmandaten in und außerhalb der Insolvenz. So war sie beispielsweise im Rahmen der umfassenden Finanzrestrukturierungen von APCOA PARKING, BASLER Fashion und Praktiker tätig. Zudem berät sie bei Distressed-M&A-Transaktionen und zu allen Fragen des deutschen Insolvenzrechts und verfügt über praktische Erfahrung auch in strukturierten Finanzierungen, NPL-Transaktionen und der Insolvenzverwaltung. Sie schließt derzeit ein Executive MBA-Studium an der Universität St. Gallen ab und verfügt über langjährige Beratungserfahrung in internationalen Kanzleien wie Clifford Chance, Linklaters und zuletzt Willkie Farr & Gallagher.

Andreas Ziegenhagen, Germany Managing Partner und Leiter der Praxisgruppe Restrukturierung und Insolvenz: „Mit Petra Brenner und Verena Etzel stärken wir einen unserer strategischen Kernbereiche, die Insolvenz- und Sanierungsberatung, und bauen gleichzeitig den Schnittstellenbereich zum Bank- und Kapitalmarktrecht – die Beratung im Segment Finanzrestrukturierungen – am Finanzplatz Frankfurt weiter aus.“

Robert Michels, Frankfurt Managing Partner: „Petra Brenner und Verena Etzel passen mit ihrem Profil perfekt zu uns. Wir freuen uns über ihre Verstärkung und ihre Expertise.“

Dr. Petra Brenner: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die Zusammenarbeit mit den Kollegen.“

Verena Etzel: „Dentons ist eine erstklassige Adresse für anspruchsvolle und umfassende Beratung in allen Teilbereichen von Restrukturierung und Insolvenz. Ich freue mich ganz besonders auf die Zusammenarbeit mit einem solch namhaften und inhaltlich so breit aufgestellten Team.“

Die Restrukturierungspraxis zählt mit den Neuzugängen über 20 Rechtsanwälte. Zuletzt war die Praxis um den Partner Daniel Fritz gewachsen, der ebenfalls im Frankfurter Büro tätig ist. Der Frankfurter Standort hat sich in den vergangenen zwei Jahren mit nun mehr als 45 Berufsträgern nahezu verdoppelt. Ebenfalls zum April konnte mit dem Bankaufsichtsrechtler Michael Huertas ein weiterer Partner für das Büro gewonnen werden.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell